»LernMax – Deutsch als Zweitsprache«/Ukrainisch

Lizenzen der Webanwendung »LernMax – Deutsch als Zweitsprache« demnächst im Kreismedienzentrum Waldshut verfügbar

 

Logo der DaZ Software LernMax (rot)

Logo der DaZ Software LernMax (rot)

Das Kreismedienzentrum Waldshut wird in Kürze für Schulen, die Geflüchtete aus der Ukraine betreuen, Lizenzen der browserbasierten DaZ-Anwendung »LernMax« in begrenztem Umfang bereitstellen.

Die Software »LernMax – Deutsch als Zweitsprache« richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit nicht-deutscher Muttersprache, die wenig bis gar keine Deutschkenntnisse haben. Die Schülerinnen und Schüler werden in ihrer Muttersprache auditiv durch das Programm geführt und können somit auch während des regulären Unterrichts selbstständig arbeiten.

Weiterführende Informationen werden in den nächsten Tagen in Form eines Rundschreibens kommuniziert.